.
23.04.2018

Sprachenzertifikate

Was macht eigentlich eine Bewerbung wertvoll?

Probiere es doch mit einem Sprachenzertifikat.

An der Westerwaldschule Gebhardshain können interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 9-Berufsreife und 10-Sekundsarstufe I ein Sprachenzertifikat erwerben, das in ganz Europa gültig und anerkannt ist. Es orientiert sich wie auch der schulische Fremdsprachenunterricht am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) für Sprachen. Das Sprachenzertifikat kann je nach Leistungstand des Teilnehmers, der Teilnehmerin angeboten werden in den Fächern

  • Englisch in den Niveaus A2 / B1 oder B2 des GER

  • Französisch in den Niveaus A2 / B1

Dieses Sprachenzertifikat wird nach bestandener Prüfung in einem feierlichen Rahmen überreicht und ist garantiert eine Bereicherung für die Bewerbungsmappe.

Solch ein Zertifikat hat längst nicht jeder!

Was benötigt man?

  • Interesse und Spaß an der Fremdsprache Englisch und / oder Französisch

  • Engagement und Durchhaltevermögen, d.h. kontinuierliche Teilnahme an einem Vorbereitungskurs für den Erwerb des Sprachenzertifikats an mehreren Nachmittagen.

Die Teilnahme an dem Vorbereitungskurs erweitert ideal den schulischen Unterricht, da hier viel stärker der Schwerpunkt auf die Kommunikation gelegt wird und ist natürlich gleichzeitig auch ein gutes Training für die Klassenarbeiten. Nicht zuletzt bedeutet das Sprachenzertifikat eine deutliche Aufwertung der Bewerbungsunterlagen. Wir möchten auch ausdrücklich die Schülerinnen und Schüler des Bildungsgangs Berufsreife ermuntern, dieses Sprachenzertifikat zu erwerben.

Organisation:

  • Nach vorheriger Anmeldung beginnt der Kurs unmittelbar nach den Sommerferien.

  • Vorbereitungskurs und Intensivtraining durch Herrn Schiermann (wöchentlich 90 min über einen Zeitraum von 3 Monaten im Anschluss an den schulischen Unterricht.)

  • Prüfung in der Regel zum Halbjahreswechsel in der Westerwaldschule

Der Erwerb des Sprachenzertifikates ist ein jährlich angebotenes Gemeinschaftsprojekt der Westerwaldschule Gebhardshain, der Volksbank Gebhardshain und der Kreisvolkshochschule Altenkirchen als Prüfungszentrum.

Die Prüfungen werden nach den einzelnen Kompetenzen des Gemeinamen Europäischen Referenzrahmens abgelegt. Anbieter ist hier telc GmbH, Bleichstraße 1 in D-60313 Frankfurt/Main

TELC steht für „The European Language Certificate“.

Weitere Infos dazu bei Herrn Meutsch.
(Schulleiter[at]ww-schule.de)


03.08.2018

Dienstbesprechung

Beginn: 10.00 Uhr im Lehrerzimmer

06.08.2018

Erster Schultag

Beginn Schuljahr 2018/19

07.08.2018

Einschulungsfeier neue Klassen 5

Beginn: 09.30 uhr in der Großturnhalle

21.08.2018

Islamischer Feiertag

Opferfest

Alle Termine in der Übersicht

Ihr Kontakt zu uns...

Westerwaldschule Gebhardshain
- integrative Realschule plus -

Steinebacher Str. 12
57580 Gebhardshain

Sekretariat:
Telefon: 02747-2404
Fax:        02747-911881
E-Mail:   schule[at]ww-schule.de

Büroöffnungszeiten (Sekretariat):
Montag bis Freitag: 07:30 Uhr - 12:45 Uhr

Unterrichtszeiten:
Montags bis freitags:
1. Std.: 08:10 Uhr bis 08:55 Uhr
2. Std.: 08:55 Uhr bis 09:40 Uhr
Pause von 09:40 Uhr bis 09:55 Uhr
3. Std.: 09:55 Uhr bis 10:40 Uhr
4. Std.: 10:40 Uhr bis 11:25 Uhr
Pause von 11:25 Uhr bis 11:40 Uhr
5. Std.: 11:40 Uhr bis 12:25 Uhr
6. Std.: 12:25 Uhr bis 13:10 Uhr
Danach Ganztag in Angebotsform
                          
Wichtige Mailadressen:
Sekretariat:       schule[at]ww-schule.de
R. Meutsch:       schulleiter[at]ww-schule.de
Konrektor:          konrektor[at]ww-schule.de
P. Meinung:        zweiterkonrektor[at]ww-schule.de
R.Jakubowski:  paed.koord[at]ww-schule.de
Ganztagsbüro: gtsinfo[at]ww-schule.de
K.Aulmann:       jobfux[at]ww-schule.de
A.Schlemper    schulsozialarbeit[at]ww-schule.de
R.Guse:            
hausmeister[at]westerwaldschule-gebhardshain.de

Hier finden Sie uns:

Lageplan

BITTE BEACHTEN!!! - BITTE BEACHTEN!!!
Elterninformation
BITTE BEACHTEN!!! - BITTE BEACHTEN!!!

Sperrung der Ortsdurchfahrt Betzdorf 

Liebe Schüler, liebe Eltern,
 
ab 07.05.2018 kommt es für ca. 5 Monate
zu einer Vollsperrung der Ortsdurchfahrt 
Betzdorf durch eine Großbaumaßnahme im 
Bereich der Steinerother Straße.
Leider hat dies auch Auswirkungen auf den
Schulstandort Gebhardshain und dessen 
Fahrpläne!
Hiervon sind sowohl die Linienbusse, als 
auch der Schülertransport der 
Westerwaldschule Gebhardshain stark 
betroffen. 
Es musste seitens der Verkehrsbetriebe
ein völlig neues Fahrplankonzept 
aufgestellt werden, um den Schülertransport 
ab dem 07.05.2018 auch
während der Zeit der Baumaßnahmen 
sicherzustellen.
Für unsere  Schülerinnen und Schüler 
kann es  zu erheblichen Änderungen der 
Abfahrtszeiten, sowie zu Änderungen im 
Ablauf der Fahrten zwischen Wohnort 
und Schule kommen.
Unten können Informationen zum Ablauf 
und den neuen Fahrplänen per PDF-Datei 
abgerufen werden. 


==> Informationen der Westerwaldbahn (PDF)
==> Neue Fahrpläne zur WWS ab dem 07.05.18 (PDF)

==> Informationen zur Linie 292:
        (Stand: 04.05.2018; 14:34 Uhr):
        Neuer Fahrplan für Linie 292 ab 07.05.18 (PDF)      
        Während der Baumaßnahme können insgesamt
        vier Haltestellen nicht bedient werden.
        Als Ersatz für die entfallenen Haltestellen bietet       
        die Firma Martin Becker in dieser Zeit einen
        zusätzlichen Haltepunkt an dem Schulstandort
        Realschule plus Bühl an.
        Link zur Fa. Martin Becker:
        www.mb-bus.de

Mit freundlichen Grüßen,
- Die Schulleitung-

Schriftzug