Buswende
große Sporthalle
Klassenräume
kleine Sporthalle
Küchentrakt
Schulgarten
Schulhof
Schulhof2
Schullogo
Sportplatz
WWS-Schriftzug
.
20.12.2018

"Mache dich auf und werde Licht..."

Stimmungsvoller Adventsgottesdienst der Westerwaldschule...

Im Religionsunterricht der Orientierungsstufe wurde in den letzten Wochen das Thema „Dunkelheit und Licht“ mit Blick auf das Weihnachtsfest angesprochen. Aus den Unterricht entstanden Gedanken und Ideen für den Weihnachtsgottesdienst, der am letzten Schultag in der katholischen Kirche in Gebhardshain unter der Leitung von Pfarrer Michael Straka (ev. Kirche) und von Pfarrer Rudolf Reuschenbach (kath. Kirche) stattfand.

Einige Schüler hatten ein Anspiel zum Thema „Licht“ erarbeitet. Die Kerzen des Adventkranzes gehen eine nach der anderen aus, nur die Kerze der „Hoffnung“ bleibt an und sie entzündet all die anderen wieder zu einem Lichterglanz, der auf das große Licht am Weihnachtsfest hindeutet. Die Botschaft ist, dass die Hoffnung nie verlöschen darf. Eine andere Schülergruppe hatte einen Lichtertanz einstudiert, der Bewegung in den Gottesdienst brachte. Eine Bildmeditation zu von Schülern selbst erstellten Bildern zum Thema „Licht und Dunkelheit“ schloss sich an. Musikalische Beiträge gab es von der Flötengruppe und dem Chor der Orientierungsstufe.

Zu Jesaja 9.16 „Das Volk, das in der Finsternis ging, sah ein helles Licht; über denen, die im Land des Todesschattens wohnten, strahlte ein Licht auf“ sprach der evangelische Religionslehrer Thomas Ruf. Er verdeutliche, dass das wahre Licht, was über alle Finsternis siegt, Jesus Christus ist. Das Kind, was unter ärmsten Bedingungen in einer Krippe in der Nähe von Bethlehem geboren wurde, ist das wahre Licht der Welt. Das Licht, was in aus der Dunkelheit führt und den Menschen Hoffnung schenkt.

Pfarrer Michale Straka hob in seiner Predigt zu 1.Brief an die Korinther 13.4-13 hervor, dass Glaube, Hoffnung und die Liebe dem Leben Sinn geben. Sie erhöhen den Menschen aus dem Alltag und geben eine Perspektive über das irdische Leben hinaus. Gott wird Mensch in dem Kind Jesus. Die Menschwerdung Gottes ist der tiefste Ausdruck der göttlichen Liebe. Er ermunterte die Schüler und Schülerinnen auf, ihr Licht zum Wohl der Mitmenschen einzusetzen und die empfangene Liebe weiterzugeben.

Mit Segenswünschen der beiden Pfarrer und dem Abschlusslied „Mache dich auf und werde Licht…“ ging dieser Adventgottesdient der Westerwaldschule zu Ende. Die Gesamtorganisation des Gottesdienstes lag in den Händen von dem kath. Religions-lehrer Theo Zimmermann.

38_Adventsgottesdienst_2018.png
Foto: P. Meinung, Westerwaldschule


18.01.2019

Notenschluss 1. Halbjahr

18.01.2019

Opernbesuch Nr. 2

Im weißen Rössl

21.01.2019

Zeugniskonferenz Halbjahr

Beginn um 14.30 Uhr im Mehrzweckraum. GTS findet statt.

22.01.2019

Haus der Geschichte

Klassen 10a und 10b zum Besuch im Haus der Geschichte in Bonn.

Alle Termine in der Übersicht

Ihr Kontakt zu uns...

Westerwaldschule Gebhardshain
- integrative Realschule plus -

Steinebacher Str. 12
57580 Gebhardshain

Sekretariat:
Telefon: 02747-2404
Fax:        02747-911881
E-Mail:   schule[at]ww-schule.de

Büroöffnungszeiten (Sekretariat):
Montag bis Freitag: 07:30 Uhr - 12:45 Uhr

Unterrichtszeiten:
Montags bis freitags:
1. Std.: 08:10 Uhr bis 08:55 Uhr
2. Std.: 08:55 Uhr bis 09:40 Uhr
Pause von 09:40 Uhr bis 09:55 Uhr
3. Std.: 09:55 Uhr bis 10:40 Uhr
4. Std.: 10:40 Uhr bis 11:25 Uhr
Pause von 11:25 Uhr bis 11:40 Uhr
5. Std.: 11:40 Uhr bis 12:25 Uhr
6. Std.: 12:25 Uhr bis 13:10 Uhr
Danach Ganztag in Angebotsform
                          
Wichtige Mailadressen:
Sekretariat:       schule[at]ww-schule.de
R. Meutsch:       schulleiter[at]ww-schule.de
Konrektor:          konrektor[at]ww-schule.de
P. Meinung:        zweiterkonrektor[at]ww-schule.de
R.Jakubowski:  paed.koord[at]ww-schule.de
Ganztagsbüro: gtsinfo[at]ww-schule.de
K.Aulmann:       jobfux[at]ww-schule.de
A.Schlemper    schulsozialarbeit[at]ww-schule.de
C.Barz               sozialarbeit[at]ww-schule.de
R.Guse:            
hausmeister[at]westerwaldschule-gebhardshain.de

Hier finden Sie uns:

Lageplan

BITTE BEACHTEN!!! - BITTE BEACHTEN!!!
Elterninformation
BITTE BEACHTEN!!! - BITTE BEACHTEN!!!

Anmeldetermine für die künftigen Klassen 5 im Schuljahr 2019/20

Bei Fragen zur Schulwahl oder zur Anmeldung stehen wir Ihnen gerne persönlich und telefonisch zur Verfügung.

Der Anmeldezeitraum für die neuen Klassen 5 ist vom 15.02.2019 bis 22.02.2019 jeweils zu den
Geschäftszeiten des Sekretariats. Sie haben als Eltern eine freie Schulwahl.

Anmeldungen sind auch möglich am Samstag,
den 16.02.2018 in der Zeit von 10.00 bis 12.30 Uhr in der Schulverwaltung.

Die Anmeldeunterlagen können hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Der Abendtermin für die Anmeldungen ist am Montag, 18.02.2019 in der Zeit
von 16.00 bis 18.00 Uhr.
-Schulleitung-

Neue Bussteigbelegung ab dem 10.12.2018
und neue Busfahrpläne

Bussteigebelegung
==> Neue Bussteigbelegung an der
        Westerwaldschule Gebhardshain
        (gültig ab 10.12.2018, Stand 04.12.2018)

Neue Fahrpläne für folgende Buslinie:
==> Fahrpläne der Westerwaldbus GmbH
        (gültig ab 10.12.2018)

Zubringer aus dem Westerwaldkreis:
==> Linie Fa. Bischoff aus RIchtung Heimborn (PDF)

-Schulleitung-
Stand: 04.12.2018

 

Schriftzug