Buswende
große Sporthalle
Klassenräume
kleine Sporthalle
Küchentrakt
Schulgarten
Schulhof
Schulhof2
Schullogo
Sportplatz
WWS-Schriftzug
.
02.07.2017

Schüler der Westerwaldschule an der Mosel

Cochem ist immer eine Reise wert...

Am  Montag, den 12.06.2017, brachen 47 Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a und 6c bei strahlendem Sonnenschein auf, um die Kleinstadt Cochem an der Mosel für drei Tage zu erkunden. Begleitet wurden sie durch ihre Lehrer Frau Laux, Frau Schmitt, Frau Seibert und Herrn Zöller.

Nach einer kurzen Busfahrt erreichten die Westerwaldschüler die wunderschöne Stadt an der Mosel. Nun musste zuerst die Jugendherberge mit ihrem Sportplatz, den Tischtennisplatten, dem Bistro u.v.m. erkundet werden.

Am Nachmittag besuchten die beiden Klassen die Reichsburg. Dort brachte die Burgführerin den 6.Klässlern die Geschichte und das Leben auf der Burg näher. Nach einer kurzen Wanderung wurde die Historie der Stadt Cochem mit ihren entsprechenden Bauwerken in Form einer Stadtrallye in Erfahrung gebracht. Am Abend standen Gemeinschaftsspiele auf dem Programm.

Der Besuch des Freizeitparks Klotten stellte am 2. Tag den Höhepunkt der Klassenfahrt dar. Nach einer aufregenden Sesselbahnfahrt und einer kurzen Wanderung wurde endlich der Park Klotti erreicht. Hier nutzten die Schüler die Gelegenheit, um bei strahlendem Sonnenschein mit der Wildwasser- oder der Achterbahn u.v.m. zu fahren. Aber auch die Falkenshow mit zahlreichen Greifvögel begeisterte die Schülerinnen und Schüler.

Leider mussten die 6. Klässler am 14.06.2017 wieder die Heimreise antreten. Aber alle waren sich einig, dass diese Klassenfahrt mit ihrem Programm wirklich toll war. Cochem ist jederzeit wieder eine Reise wert.


27.10.2018

Bildungsbörse in Betzdorf

Vorstellung der Westerwaldschule in der Stadthalle Betzdorf

30.10.2018

Schulbusbegleiterausbildung

02.11.2018

Beweglicher Ferientag Nr. 1

Tag nach Allerheiligen

06.11.2018

Wahl des Schulelternbeirates

Teilnehmer: Klassenelternvertreter und Wahlvertreter aller Klassen.

Alle Termine in der Übersicht

Ihr Kontakt zu uns...

Westerwaldschule Gebhardshain
- integrative Realschule plus -

Steinebacher Str. 12
57580 Gebhardshain

Sekretariat:
Telefon: 02747-2404
Fax:        02747-911881
E-Mail:   schule[at]ww-schule.de

Büroöffnungszeiten (Sekretariat):
Montag bis Freitag: 07:30 Uhr - 12:45 Uhr

Unterrichtszeiten:
Montags bis freitags:
1. Std.: 08:10 Uhr bis 08:55 Uhr
2. Std.: 08:55 Uhr bis 09:40 Uhr
Pause von 09:40 Uhr bis 09:55 Uhr
3. Std.: 09:55 Uhr bis 10:40 Uhr
4. Std.: 10:40 Uhr bis 11:25 Uhr
Pause von 11:25 Uhr bis 11:40 Uhr
5. Std.: 11:40 Uhr bis 12:25 Uhr
6. Std.: 12:25 Uhr bis 13:10 Uhr
Danach Ganztag in Angebotsform
                          
Wichtige Mailadressen:
Sekretariat:       schule[at]ww-schule.de
R. Meutsch:       schulleiter[at]ww-schule.de
Konrektor:          konrektor[at]ww-schule.de
P. Meinung:        zweiterkonrektor[at]ww-schule.de
R.Jakubowski:  paed.koord[at]ww-schule.de
Ganztagsbüro: gtsinfo[at]ww-schule.de
K.Aulmann:       jobfux[at]ww-schule.de
A.Schlemper    schulsozialarbeit[at]ww-schule.de
C.Barz               sozialarbeit[at]ww-schule.de
R.Guse:            
hausmeister[at]westerwaldschule-gebhardshain.de

Hier finden Sie uns:

Lageplan

BITTE BEACHTEN!!! - BITTE BEACHTEN!!!
Elterninformation
BITTE BEACHTEN!!! - BITTE BEACHTEN!!!

Neuer Busfahrplan ab dem 15.10.2018,
Nachtrag am 17.10.2017

für folgende Buslinie:
==> Westerwaldbahn Schulstandort Gebhardshain
        (gültig ab 15.10.2018, Stand: 27.09.18, (PDF)

Nachtrag zum obigen Fahrplan:
ab dem 18.10.2018 fahren die Busse morgens aus
den Orten Nauroth und Rosenheim 2 Minuten früher ab:
Nauroth:        07:38 Uhr,
Rosenheim:  07:43 Uhr.
       (Stand: 17.10.2018)

==> Linie Fa. BIschoff Zubringer Katzwinkel (PDF)
==> Linie Fa. Bischoff aus RIchtung Heimborn (PDF)

Die Schulleitung
Stand: 17.10.2018

 

Schriftzug